Gutes Tun || Volunteering
#Gutes Tun

(11)

Gutes Tun || Volunteering

Das Geheimnis eines glücklichen Lebens ist Geben. Lade dein Karma auf, wie eine Prepaid-Karte. Dafür ist es nicht weiter schlimm, wenn du beim nächsten Restaurantbesuch das Trinkgeld vergisst.
Zugegeben, wir sind keine Karma-Experten. Und wenn du das nicht glaubst, muss du es auch nicht. Die meisten Benefits hast du nämlich ohnehin selbst: Menschlichkeit geben und sehen, Freundschaften mit den freundlichsten Menschen deiner Stadt. Und das großartige Gefühl, etwas Sinnstiftendes zu leisten. Warum dein Beitrag an der Gesellschaft für dich selbst das größte Glück ist, kannst du hier nachlesen.

We are one.

Besser noch, du probierst es einfach aus. Es kostet keinen Cent und ist trotzdem das Wertvollste, was du geben kannst: Ein paar Minuten oder Stunden deiner Zeit.
Beteilige dich in deinen lokalen Communities, wo dein persönlicher Einsatz gebraucht und geschätzt wird. Finde ein Thema, das dir besonders am Herzen liegt: Kinder oder Tiere? Verarmte oder Inhaftierte? Katastrophenhilfe oder Büroarbeit in deiner Profession? Spazierengehen oder Sport? Du kannst auf verschiedenste Weise einen wertvollen Beitrag leisten und deine Freude mit der Gesellschaft teilen.

…OK, die Vorteile kennst du längst? Und du wolltest es sowieso „längst“ und „irgendwann“ tun?

Warte nicht auf deinen perfekten Moment, der ist nämlich genau „jetzt“. Probiere es einfach aus. Ohne 12-Monats-Bindung. Jeder Moment, in dem zu zum Wohl der Menschheit arbeitest, führt zu einem Leben voller Freude und Erfüllung.

Um es dir noch einfacher zu machen, haben wir hier ein paar aktuelle Möglichkeiten. Finde deinen Grund, was brennt in deinem Herzen?
Dann pack einen lustigen Freund ein und habt einen großartigen Tag!

Finde dein Thema, das dir am Herzen liegt. Hier findest du eine große Auswahl, wo deine Profession und gute Laune geschätzt wird.

Aktuell: Nachhilfe Caritas D, M, E
Du warst in Deutsch immer gut? In der Schule hast du die Zahlen jongliert? Teile dein Wissen mit jungen Männern, die gerne lernen.

Du bist der/die geborene HandwerkerIn? Oder möchtest es gerne werden? Teile deine Motivation und Freude mit Beeinträchtigten, die nicht so viel Glück hatten wie du. Du wirst die Freude und Dankbarkeit garantiert um ein Vielfaches zurückbekommen.

Du arbeitest gerne mit Kindern? Unterstütze sie mit deinem Wissen, deiner Hilfe und Inspiration.

Pack am besten noch eine/n lustige/n Freund/in ein und habt einen großartigen Tag!

Wer deiner Freunde wollte sich schon länger engagieren? Schicke ihnen den Beitrag und verabredet euch:

Wie hältst du von Freiwilligenarbeit?

Wird gesendet...

Achtung! Wenn dir der erste Vorschlag gefällt, schieb ihn nicht auf. Verabrede dich noch heute. Wir empfehlen dir erst morgen den nächsten Tipp zu lesen.

(1)
Global
TIPP DES TAGES
(2)
Wien