Sweet ist, wieder mal was Neues zu lernen! Heute: Kekse Backen
#Hunger

(5)

Sorry! This article is currently only available in German.

Sweet ist, wieder mal was Neues zu lernen! Heute: Kekse Backen

Ein Teller mit köstlichen Keksen zum Kaffee ist nicht nur für den Gaumen, sondern auch für die Augen ein Genuss – wenn die kleinen Leckereien so richtig toll gebacken und verziert sind! Wie man das macht, kann man in einer netten Runde bei einem der vielen Keksback-Workshops lernen, die in Wien nicht nur in der Adventzeit angeboten werden. Meldet euch zusammen mit Freunden an, oder geht einfach allein hin – beim Teigkneten und Glasuranrühren kommt man mit den anderen Teilnehmern sicher ins Gespräch! Das Tollste: Nach dem Fleiß in der Backstube, folgt sogleich der süße Preis – alles Selbstgebackene darf klarerweise auch sofort verspeist werden.

Unter Anleitung entstehen supersüße Leckereien ❤

Und hey, Weihnachten kommt schneller als man denkt… So köstliche, hübsche Kekse eignen sich immer auch als perfektes selbstgemachtes Geschenk.

An diesen Adressen in Wien und Niederösterreich entstehen das ganze Jahr über süße Kleinkunstwerke, die man zum Fressen gern hat:

Jürgen Vsetecka, seines Zeichens stellvertretender Chef-Pâtissier bei Meinl am Graben und Autor der süßesten Kochbücher, die man sich vorstellen kann, backt mit euch Kekse und andere süße Leckereien – auch für spezielle Ernährungsanforderungen, wie zum Beispiel glutenfrei.
Wer die bekannten Kochbücher des "Chief of Sugar" zuhause hat, weiß, dass man von diesen genialen Süßspeisen nicht genug bekommt.

Die zuckersüße Bloggerin Dagi Löser („Home ist where the Törtchen is“ http://mytoertchen.blogspot.com/ ) zeigt den Teilnehmern ihrer Kleingruppenworkshops wie man Törtchen, Cupcakes und Kekse richtig bäckt und kunstvoll verziert. Specials: Fondant-Workshops, Katzenmotivbäckereien.

Roooooaaaaaadtrip! Wer den Weg nach Drosendorf an der Thaya auf sich nimmt, lernt in dem malerisch-gechillten Waldviertler Städtchen wie man köstliche Biobackwaren im Sinne einer nachhaltigen Genussethik zaubert. Gern auch im Einklang mit Keto-, Paleo- und Low-Carb-Ernährungsgewohnheiten.

Die bunten, duftigen Macarons mit ihren köstlichen Füllungen in verschiedensten Geschmacksrichtungen gehören wohl zur Königsdisziplin des Keksebackens. Wie man die hinkriegt, zeigt euch Ursula Palfalvi in Perchtoldsdorf in ihren dreistündigen Workshops. Eine Investition in die Zukunft: Perfekte selbstgebackene Macarons zu verschenken, hat einen Reinfetzquotienten, der durch die Decke geht…

Verabrede dich zum Keksebacken!

Wer sollte mit dir zusammen den Nudelwalker und die Förmchen schwingen? Hier kannst du deine Freunde zum gemeinsamen Keksebacken einladen.

Was hältst du davon, in einer netten Runde Kekse zu backen und zu verzieren?

Sending ...

ianu Friends App

More Days. More Friends.
More Fun.

♥ Download for free now

Warning! If you like the first recommendation, don't procrastinate. Arrange a meeting today. You can take a look at the next tip tomorrow.

TIP OF THE DAY
(4)
Vienna