Badespaß: Ab ins Schwimmbad
#Bewegen

(0)

Badespaß: Ab ins Schwimmbad

Gesünder geht’s nicht: Kondition, Muskeln, Kreislauf, Atmung – der perfekter Fatburner. Egal welchen Sport du machst oder noch nicht machst: Schwimmen ist die perfekte Ergänzung. Viel preiswerter geht’s auch nicht: Im Sommer gibt es gratis Bäder und Seen, bei kaltem Wetter einen 10er-Block im nächsten Hallenbad. Und dann braucht man noch nicht mal viel Kleidung!

Je nach Begleitung geht’s in das Spaßbad mit Rutschen oder an den See mit Wasserball* und Wasserpistole* ausgerüstet. Überwindet euch beim Turmspringen, bräunt und entspannt in der Sonne oder verabredet euch zwischendurch auf ein Frisbee Match. Für jeden gibt es das passende Freibad oder Strandbad. Nach einem gemeinsamen Tag am See fällt jeder mit einem großen Lächeln ins Bett.

Verabrede dich zur nassen Abkühlung!

Hast du eine/n Freund/in im Kopf, mit dem/der alles Spaß macht? Teile den Beitrag und verabrede dich!

Wie findest du Verabredungen zum Badespaß?

Wird gesendet...

Achtung! Wenn dir der erste Vorschlag gefällt, schieb ihn nicht auf. Verabrede dich noch heute. Wir empfehlen dir erst morgen den nächsten Tipp zu lesen.